spezialbeschichtungen

Um höchsten Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden und wo herkömmliche Beschichtungssysteme versagen, setzen wir auf modernste Hochleistungsverbundwerkstoffe um Beton- und Metallschutz zuverlässig und praktisch zu machen.

Diese Spezialbeschichtungen wie z. B. Keramikverbundwerkstoffe bieten aufgrund spezieller modifizierter Harze (5-fach vernetzt, herkömmliche Harze nur 2-fach) und den unter Vakuum vorbenetzten Keramikpartikeln, eine extrem hohe Haftung zum Untergrund (>30 N/mm²) und eine sehr hohe Dichtigkeit gegenüber eindringenden Ionen/Medien.

Durch speziell auf die unterschiedlichsten Anforderungen abgestimmte Systeme erreichen wir sehr hohe chemische Beständigkeiten (z.B. 96% Schwefelsäure) sowie sehr hohe Temperatur-Beständigkeiten (bis zu 130°C im Nassbereich - getempert sogar bis 150°C).

Diese Spezialbeschichtungen sind auf sämtlichen Metall- und Betonoberflächen einsetzbar und verfügen über verschiedenste Zulassungen (z. B. Schwimmwasser-, Trinkwasser- und Lebensmittelzulassung)!

Sprechen Sie unsere Spezialisten an, wenn ABRASION, EROSION, KORROSION, CHEMISCHER oder BIOCHEMISCHER ANGRIFF sowie HOHE TEMPERATUR vorliegt und Oberflächen zerstört.

NEWSLETTER

AKTUELLES

Ranking: Die größten Maler-/Lackierer-Unternehmen im Ruhrgebiet

 

KÜKELHAUS eröffnet eine neue Niederlassung in Wesel

 

KÜKELHAUS erweitert seinen Korrosionsschutzbereich in Gelsenkirchen

 

KÜKELHAUS und die RISCH-GRUPPE stellen auf der Reviermanager Messe am 26.02.2015 im Ruhrturm Essen aus …

 

Individuelle Design-Bodenbeschichtung

 

Umgestaltung des Verwaltungstraktes bei DPD - Depot 47